Die 6 besten Hängemattenzelte

Ein Hängemattenzelt eignet sich für viele Outdoor-Aktivitäten, z.B. im Garten, beim Camping, beim Wandern, für Survival-Abenteuer oder auch unterwegs auf Reisen. Das Netz schützt Sie vor Mücken und anderen Insekten. Ich stelle Ihnen die besten Modelle vor.

Inhaltsverzeichnis

1. Hängematte für 1 Person
2. Hängematte für 2 Personen

Hängematte für 1 Person

Hängemattenzelt

Night Cat

Die Hängematte wird zwischen Bäumen mit einem Abstand von 3 – 4 m aufgehängt:

  • Maße: 2,70 x 1,40 m (Breite x Tiefe)
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 200 kg
  • Netz: Schutz vor Mücken, Insekten
  • Wasserfest: Polyester, gegen Regen
  • Tasche: für komfortablen Transport
  • Packmaß: 43 x 15 x 15 cm, ist leicht
Bei Amazon bestellen

 

Zelt Experte
Das Hängemattenzelt bietet Platz für 1 Person. Es besitzt ein Moskitonetz mit Reißverschluss, das Sie vor Mücken, Fliegen, Käfern, Spinnen, Ameisen und sonstigen Insekten schützt.
Die Hängematte im Überblick

Trägt Gewicht bis 200 kg

Das 2,70 x 1,40 m (Breite x Tiefe) große Hängemattenzelt trägt ein Gewicht bis zu 200 kg und eignet sich für 1 Person. Sie können es im Innen- und Außenbereich nutzen, z.B. im Garten, beim Camping, beim Wandern und für sonstige Outdoor-Aktivitäten.

Wasserdichtes Polyester

Die Hängematte besteht aus wasserdichtem Polyester, sodass Sie vor Regen geschützt sind. Sie ist in grün und Tarnfarbe erhältlich. Das Moskitonetz hält Mücken und andere Insekten von Ihnen fern, sodass Sie ungestört schlafen können. Durch das Netz gelangt Sauerstoff ins Zelt. Der Reißverschluss ermöglicht ein beidseitiges Öffnen.

Lampenhaken & Tasche

Das Hängemattenzelt hat einen praktischen Lampenhaken, wenn Sie Licht benötigen. In einer Innentasche können Sie Gegenstände (z.B. Handy, Brille und Schlüssel) verstauen. Wenn Sie zudem Stauraum für einen Schlafsack benötigen, wählen Sie die Pro-Variante. Die Standard-Zeltvariante kann auch auf dem Boden genutzt werden.

Hat geringes Packmaß

Die Hängematte wird mithilfe von Seilen und Karabinerhaken aus robustem Aluminium zwischen 2 Bäumen mit einem Abstand von 3 bis 4 m aufgehängt. Nach dem Gebrauch wird es in der Transporttasche verstaut. Mit einem Gewicht von nur 1,8 kg sowie einem Packmaß von lässt sich die Hängematte gut transportieren.


Hängematten Zelt

GearBear

Zusätzlich zur Hängematte erhalten Sie eine Abdeckung zum Schutz vor Regen:

  • Maße: 2,60 x 1,40 m (Breite x Höhe)
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 230 kg
  • Körpergröße: Personen bis 1,85 m
  • Netz: Schutz vor Mücken, Insekten
  • Wasserfest: Polyester, gegen Regen
  • Packmaß: 40 x 35 cm, 720 g, leicht
Bei Amazon bestellen

 

Die Hängematte im Überblick

Trägt Gewicht bis 230 kg

Das Hängemattenzelt hat die großzügigen Maße 2,60 x 1,40 m (Länge x Höhe). Es eignet sich für Personen mit einer Körpergröße bis 1,85 m und einem Gewicht bis maximal 230 kg. In die Hängematte passt eine Isomatte mit den Maßen 1,80 x 0,8 m.

Netz schützt vor Insekten

Diese Hängematte besteht aus robustem Polyester. Die ergonomische Form ermöglicht ein rückengerechtes Liegen und einen erholsamen Schlaf. Das Moskitonetz hält effektiv Insekten fern. Sie erhalten zusätzlich einen 3,60 x 2,90 m großen UV- und Regenschutz.

Wasserdichte Abdeckung

Zusätzlich zur Hängematte erhalten Sie eine wasserdichte Abdeckung, die Sie vor Regen und Wind schützt. Damit steht Übernachtungen beim Camping und Outdoor-Aktivitäten nichts mehr im Wege. Die Abdeckung wird mit 4 Seilen am Baum befestigt.

Mit wasserdichter Tasche

Das Anbringen der Hängematte ist schnell erledigt. Hierfür benötigen Sie die 4 jeweils 2 m langen Gurt-Seile, die die Baumrinde schonen. Eine Anleitung ist im Lieferumfang mit dabei. Nach der Verwendung kann die 720 g leichte Hängematte in einer wasserdichten Transporttasche mit den kompakten Maßen 40 x 35 cm verstaut werden.

Schutz des Regenwaldes

Mit dem Kauf eines Hängemattenzelts schützen Sie 1 m² Regenwald, indem ein Teil des Geldes an Wilderness International gespendet wird. Die deutsche Stiftung setzt sich für den Schutz der Wälder im westlichen Kanada ein. Hierfür werden Grundstücke gekauft, um die Bäume dauerhaft vor dem Abholzen zu schützen.


Hängematte mit Zelt

Naturefun

Diese Hängematte mit Moskitonetz eignet sich für 1 Person und trägt bis zu 300 kg:

  • Maße: 2,75 m Länge, 1,40 m Breite
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 300 kg
  • Netz: Schutz vor Mücken, Insekten
  • Nylon: wasserdichter Stoff, robust
  • 2 Taschen: Innen- und Außenseite
  • Packmaß: 30 x 25 cm, nur 0,98 kg
Bei Amazon bestellen

 

Die Hängematte im Überblick

Trägt Gewicht bis 300 kg

Das 2,75 m lange und 1,40 m breite Hängemattenzelt trägt ein Gewicht bis zu 300 kg. Es eignet sich für diverse Outdoor-Aktivitäten, z.B. Camping, Wandern und auf Reisen. Man kann zwischen den Farben grün, grau, blau sowie schwarz auswählen. Das engmaschige Moskitonetz aus robustem Polyester hält Mücken und andere Insekten fern.

Hat 2 praktische Taschen

Mithilfe des doppelten Reißverschlusses kann das Hängemattenzelt bequem von innen und außen geöffnet werden. Kleinere Gegenstände (z.B. Handy, Taschenlampe) werden in 2 Taschen verstaut. Eine befindet sich innerhalb des Zelts, die andere außerhalb.

Baumabstand bis zu 6 m

Die Hängematte wird mit 2 reißfesten Nylon-Seilen (jeweils 2,80 m lang) und Karabinern an 2 Bäumen angebracht. Diese können einen Abstand von 6 m zueinander haben. Die Gurte schonen die Rinde des Baumes. Das Moskitonetz wird bogenförmig mit 2 Stangen aus robustem Stahldraht aufgespannt.

Leicht zu transportieren

Nach der Nutzung trocknet der Nylon-Stoff sehr schnell. Sie können das 0,98 kg leichte Hängemattenzelt daher sofort abbauen und in der praktischen Tragetasche verstauen. Diese hat ein kompaktes Packmaß von 30 x 25 cm und passt in jeden Rucksack.


Hängematte für 2 Personen

Hängematte als Zelt

Robbx

Das großzügige Hängemattenzelt trägt bis zu 300 kg und bietet Platz für 2 Personen:

  • Maße: 2,90 x 1,40 m (Breite x Höhe)
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 300 kg
  • Netz: Schutz vor Mücken, Insekten
  • Nylon: wasserdichter Stoff, robust
  • 2 Taschen: Innen- und Außenseite
  • Packmaß: 25 x 17 x 10 cm, Tasche
Bei Amazon bestellen

 

Zelt Experte
Das Hängemattenzelt für 1 – 2 Personen trägt ein Gewicht bis zu 300 kg. Das Moskitonetz schützt Sie vor störenden Insekten. 2 praktische Taschen bieten Stauraum für kleine Gegenstände.
Die Hängematte im Überblick

Trägt Gewicht bis 300 kg

Das Hängemattenzelt hat die großzügigen Maße 2,90 x 1,40 m. Es bietet Platz für 1 – 2 Personen und trägt ein Gewicht bis 300 kg. Das Moskitonetz schützt Sie vor störenden Insekten und Mückenstichen. Das Netz kann bei Bedarf auch abgenommen werden.

Wasserabweisender Stoff

Die Hängematte besteht aus strapazierfähigem Nylon. Das wasserabweisende Material ist hochwertig verarbeitet und lässt sich leicht reinigen. Es ist in den Farben grün, grau, blau, rot und schwarz erhältlich. Der doppelte Reißverschluss ermöglicht ein bequemes Öffnen des Netzes. Für extra Stauraum sorgen 2 Taschen innen und außen.

Fixierbar für Stabilität

Im Lieferumfang erhalten Sie die Hängematte zusammen mit baumschonenden Gurten, strapazierfähigen Seilen, 2 Karabinern sowie Bodenstiften aus robustem Aluminium. Sie können das Hängemattenzelt bei Bedarf am Boden fixieren. Nach der Nutzung wird die 970 g leichte Hängematte in einer Tragetasche verstaut (25 x 17 x 10 cm).


Hängemattenzelt wasserdicht

Covacure

Das Hängemattenzelt wird mit 2 Seilen am Baum und 2 weiteren am Boden befestigt:

  • Maße: 2,90 x 1,40 m (Breite x Tiefe)
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 350 kg
  • Netz: Schutz vor Mücken, Insekten
  • Farbauswahl: in schwarz und grün
  • Tasche: praktisch für Gegenstände
  • Packmaß: 43 x 15 x 15 cm, Tasche
Bei Amazon bestellen

 

Die Hängematte im Überblick

Trägt Gewicht bis 350 kg

Das 2,90 x 1,40 m große Hängemattenzelt trägt bis zu 350 kg und bietet Platz für max. 2 Personen. Es eignet sich für diverse Outdoor-Aktivitäten, z.B. im Garten, beim Camping, beim Wandern, auf Reisen und für Survival-Abenteuer.

Moskitonetz aus Nylon

Sie können zwischen den beiden Farben schwarz und grün auswählen. Das Moskitonetz aus robustem Nylon hält störende Insekten fern. Bei Bedarf kann es auch abgenommen werden, wenn es nicht benötigt wird. Ein praktisches Feature dieser Hängematte ist die Aufbewahrungstasche, in der Sie kleine Gegenstände verstauen können.

Aufbau in 3 Minuten

Die Anbringung des Hängemattenzelts mithilfe der Gurte, Seile, Karabiner und Heringe aus robustem Aluminium dauert ca. 3 Minuten. Die Gurte können bis zu 3 m verlängert werden, um sie auch um große Bäume binden zu können. Die Hängematte wird zudem mit 2 Seilen am Boden fixiert, was für mehr Stabilität und Sicherheit sorgt.

Kompakt verstaubar

Die Hängematte trocknet schnell, sodass Sie diese nach dem Gebrauch gemeinsam mit dem Zubehör in einer Tragetasche verstauen können. Diese hat ein geringes Packmaß von nur 24 x 19 x 10 cm, wiegt lediglich 0,85 kg und passt in den Rucksack. Sie erhalten eine Garantie über 2 Jahre, was für die langlebige Qualität spricht.


Hängemattenzelt - machen Sie den Test

Overmont

Die doppellagige Hängematte ist vom TÜV geprüft und trägt ein Gewicht bis 400 kg:

  • Maße: 2,70 x 1,40 m (Länge x Tiefe)
  • Belastbar: trägt Gewicht bis 400 kg
  • Netz: Schutz vor Mücken, Insekten
  • Nylon: doppellagig, strapazierfähig
  • Tasche: praktisch für Gegenstände
  • Packmaß: 28 x 13 cm, ist kompakt
Bei Amazon bestellen

 

Die Hängematte im Überblick

Trägt Gewicht bis 400 kg

Die 2,70 x 1,40 m (Länge x Tiefe) große Hängematte bietet Platz für 1 bis 2 Erwachsene. Sie ist vom TÜV zertifiziert und trägt bis zu 400 kg. Das engmaschige Nylon-Moskitonetz schützt Sie vor Mücken, Fliegen, Käfern, Ameisen und sonstigen Insekten. Damit eignet sich die Hängematte ideal zum Camping, beim Wandern oder im Garten.

Mit Aufbewahrungstasche

Der doppellagige Nylon-Stoff ist besonders robust und entsprechend langlebig. An der Seite ist eine praktische Tasche angebracht, in der Sie kleinere Gegenstände verstauen können. Mithilfe der doppelten Reißverschlüsse können Sie diese Hängematte in beide Richtungen sowie von innen und außen öffnen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Entfaltet sich von allein

Dieses Hängemattenzelt entfaltet sich von allein, wenn Sie es aus der Tasche holen. Das folgende Zubehör ist mit dabei: 2 Karabiner (bis 1.000 kg belastbar), 2 Seile und 2 Gurte (3 m lang, jeweils 18 Schlaufen). Der Abstand zwischen den Bäumen beträgt ca. 3 m, der Abstand zum Boden 0,5 m. Das Packmaß beträgt 28 x 13 cm.

Ist einfach anzubringen

Das Anbringen der Hängematte ist in wenigen Schritten erledigt. Zunächst wickelt man die 2 Gurte um die Bäume. Die Enden der Gurte werden durch die Schlaufe geführt und anschließend festgezogen. Nun wird die Hängematte eingehängt. Das Moskitonetz wird ebenfalls an den Bäumen befestigt und mit der Hängematte verbunden.


Eigenschaften eines guten Hängemattenzelts

Achten Sie beim Kauf auf die folgenden Kriterien:

  • Eignung: Hängemattenzelte eignen sich für unterschiedliche Outdoor-Aktivitäten, z.B. im Garten, beim Camping, beim Wandern, für Survival-Abenteuer und auf Reisen.
  • Größe: Die Hängematte ist 2,60 – 2,90 m lang und trägt 200 – 400 kg. Damit eignet sie sich für 1 – 2 Personen. Dank der ergonomischen Form liegen Sie rückenschonend und haben einen erholsamen Schlaf.
  • Material: Die Hängematte besteht aus strapazierfähigem und wasserundurchlässigem Polyester oder Nylon. Es schützt Sie vor Regen oder Feuchtigkeit. Das Material trocknet sehr schnell, sodass man die Hängematte nach der Nutzung sofort verstauen kann. Sie können häufig aus mehreren Farben wählen, z.B. grün, grau und schwarz.
  • Moskitonetz: Ein engmaschiges Netz schützt Sie vor Mücken, Fliegen, Käfern, Spinnen, Ameisen sowie anderen Insekten. Sie können ungestört entspannen oder schlafen. Der atmungsaktive Stoff lässt ausreichend Sauerstoff durch. Manche Moskitonetze können bei Bedarf abgenommen werden.
  • Reißverschluss: Der meist doppelte Reißverschluss kann nach links und rechts sowie bequem von innen und außen geöffnet werden.
  • Taschen: Das Hängemattenzelt besitzt eine Außentasche, oft zudem eine Innentasche, um kleine Gegenstände zu verstauen, z.B. Handy, Brille, Schlüssel und Taschenlampe.
  • Abdeckung: Bei manchen Modellen erhalten Sie zusätzlich ein sogenanntes Tarp, das über die Hängematte gespannt wird. Es schützt vor Regen und Sonneneinstrahlung.
  • Qualität: Achten Sie auf Auszeichnungen, Test-Siegel und Garantien, die für eine hohe Material- und Verarbeitungsqualität sprechen.
  • Transport: Nach dem Gebrauch lässt sich das Hängemattenzelt aufgrund des geringen Packmaßes kompakt in der mitgelieferten Transporttasche verstauen. Es passt in jeden Rucksack und lässt sich dank des leichten Gewichts einfach transportieren.
  • Befestigung: Der Abstand zwischen den Bäumen beträgt 3 bis 6 m. Achten Sie auf die empfohlenen Angaben in der beiliegenden Anleitung. Für die Befestigung erhalten Sie Gurte, die die Baumrinde schonen, Seile und Karabiner. Manche Hängematten werden zusätzlich mit Heringen am Boden fixiert, für eine höhere Stabilität.

Dies sind die wichtigsten Kaufkriterien bei der Auswahl eines Hängemattenzelts. Wählen Sie das Modell aus, das am besten zu Ihren individuellen Plänen und Anforderungen passt.

War dieser Artikel hilfreich?
5 (24 Bewertungen)