Die 7 besten Tunnelzelte

Ein Tunnelzelt hat 1 – 2 große Schlafkabinen und einen geräumigen Mittelraum, der genug Stauraum für Ihre Camping-Ausrüstung bietet. Bei größeren Modellen können Sie bequem aufrecht stehen. In diesem Ratgeber stelle ich Ihnen die besten Zelte vor.

Inhaltsverzeichnis

Für 1 – 2 Personen

Tunnelzelt

Grand Canyon

Das Zelt eignet sich für 1 – 2 Personen:

  • Maße: 2,70 x 1,65 cm (1,15 m hoch)
  • Farben: grün, oliv, blau, camouflage
Bei Amazon bestellen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Platz für 1 – 2 Personen

Das 2,70 x 1,65 x 1,15 m (Tiefe x Breite x Höhe) große Außenzelt bietet genug Platz für 1 – 2 Personen und Ihr Gepäck. Sie können zwischen den vier Farben grün, oliv, blau und camouflage auswählen. Das 2,55 x 1,45 m (Breite x Tiefe) große Innenzelt kann bei sehr gutem Wetter auch separat ohne Außenzelt aufgestellt werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasserdichter Stoff

Der wasserdichte Polyesterstoff sorgt auch bei starkem Regen dafür, dass es im Inneren des Zelts stets trocken bleibt. Der Boden aus Polyethylen hält ebenfalls Feuchtigkeit und Schmutz fern. Für eine gute Belüftung sorgen Ventilationsöffnungen im Dach. Dank des Moskitonetzes sind Sie vor Mücken, Fliegen und anderen Insekten geschützt.

Leichter Transport

Der Aufbau ist schnell und einfach in wenigen Minuten erledigt. Für eine hohe Stabilität sorgen die Abspannseile und die robusten Stahlheringe. Nach dem Gebrauch wird das 2,2 kg leichte Tunnelzelt kompakt zusammengefaltet und in einer Tasche verstaut. Das Packmaß beträgt lediglich 13 x 56 cm, für einen bequemen Transport.

Weitere Modelle: Tunnelzelt für 2 Personen


Für 3 Personen

Tunnelzelt - machen Sie den TestColeman

Hochwertiges Tunnelzelt für 3 Personen:

  • Maße: 4,40 x 2,00 m (1,55 m hoch)
  • Material: wasserdichtes Polyester
Bei Amazon bestellen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Platz für 3 Personen

Das 4,40 x 2,00 x 1,55 m (Tiefe x Breite x Höhe) große Tunnelzelt eignet sich optimal für 3 Personen. Es hat eine 2,20 x 1,80 m große Schlafkabine, die sich blickdicht verdunkeln lässt. Dies sorgt für die nötige Privatsphäre und für einen erholsamen Schlaf. Der 3,7 m² große Vorraum hat 2 ebenfalls abdunkelbare PVC-Fenster.

Trocken und sauber

Das Zelt besteht aus wasserdichtem Polyester mit abgeklebten Nähten. Im Sommer ist es im Inneren nicht zu warm. Außerdem wird die schädliche UV-Strahlung ferngehalten (Lichtschutzfaktor = 50+). Der wannenförmige Boden ist seitlich erhöht, damit Schmutz, Regenwasser oder Insekten nicht von unten in das Zelt eindringen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Optimale Belüftung

Der 1,00 x 1,40 m große Eingang lässt sich aufrollen und fixieren. Dies ermöglicht einen einfachen Zugang in das Zelt und sorgt zugleich für eine gute Belüftung. Hinzu kommen Öffnungen im Dach für einen kontinuierlichen Luftaustausch. Weitere Features sind der Lampenhaken im Dach und die Zughilfen an den Reißverschlüssen.

Hohe Standfestigkeit

Der Aufbau des Zelts ist schnell und einfach erledigt. Für die nötige Stabilität sorgen die aerodynamische Tunnelform, das Gestänge aus robustem Fiberglas, Abspannseile und Stahlheringe. Nach dem Gebrauch wird das 6,8 kg leichte Zelt in einer Transporttasche verstaut. Das Packmaß beträgt lediglich 58 x 21 x 18 cm.

Weitere Modelle: Tunnelzelt für 3 Personen


Für 4 Personen

Tunnelzelt mit eingenähtem Boden

CampFeuer

Die Schlafkabine kann mit einer Trennwand optional in 2 Bereiche unterteilt werden:

  • Maße: 4,75 x 3,05 m (2,05 m hoch)
  • Bereiche: Schlafkabine & Vorraum
Bei Amazon bestellen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Platz für 4 Personen

Das 4,75 x 3,05 x 2,05 m (Tiefe x Breite x Höhe) große Tunnelzelt bietet Platz für bis zu 4 Personen. Die Schlafkabine lässt sich bei Bedarf mithilfe einer Trennwand in 2 Bereiche unterteilen. Sie haben die Maße 2,15 x 1,30 m und 2,15 x 1,50 m. Das geräumige Vorzelt hat die Maße 3,05 x 2,50 m. Er bietet genug Stauraum für Ihr Gepäck.

Optionales Vordach

Das Tunnelzelt hat einen großen Vordereingang und 2 seitliche Eingänge, die bei Bedarf mithilfe von Stangen in ein Vordach umfunktionierbar sind. Dieses spendet Schatten im Sommer und schützt bei schlechtem Wetter vor Regen. Tagsüber sorgen die Fenster für viel Licht im Tunnelzelt, nachts werden sie blickdicht verdunkelt.

Wasserdichter Stoff

Das wasserundurchlässige Polyester hat eine PU-Beschichtung sowie versiegelte Nähte. Mit einer Wassersäule von 5.000 mm bleibt es im Zelt auch bei starkem Regen trocken. Das Regenwasser kann dank der Tunneldach-Form seitlich abfließen, ohne dass es sich staut. Der eingenähte Boden aus Polyethylen schützt vor Feuchtigkeit.

Optimale Belüftung

Für eine kontinuierliche Zufuhr frischer Luft sorgen Ventilationsöffnungen im Zeltdach. Dies sorgt für ein angenehmes Klima ohne stickige Luft und Kondenswasser. Die Türen und Fenster haben Moskitonetze, die vor störenden Insekten schützen, bspw. Mücken, Fliegen oder Ameisen. Sie gewährleisten einen erholsamen Schlaf.

Einfacher Transport

Das Zelt ist in den Farben olivgrün und blau/ grau erhältlich. Der Aufbau ist mithilfe der Fiberglasstangen, Abspannleinen und Heringen schnell erledigt. Nach der Verwendung wird das Zelt kompakt in einer Tragetasche verstaut. Das Packmaß beträgt lediglich 72 x 39 x 33 cm, das Transportgewicht 19,3 kg.

Weitere Modelle: Tunnelzelt für 4 Personen


Für 5 Personen

Familien Tunnelzelt

Justcamp Atlanta

Das Zelt hat 2 getrennte Schlafkabinen:

  • Maße: 4,75 x 3,05 cm (2,05 m hoch)
  • Leicht: 14,1 kg, einfacher Transport
Bei Amazon bestellen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Platz für 5 Personen

Das 4,75 x 3,05 x 2,05 m (Tiefe x Breite x Höhe) große Zelt bietet ausreichend Platz für 5 Personen. Die beiden Schlafkabinen haben die Maße 2,15 x 1,80 m sowie 2,15 x 1,20 m. Sie sind mit Moskitonetzen ausgestattet, für einen erholsamen Schlaf. Der Vorraum hat eine Stehhöhe von 1,95 m und bietet genügend Stauraum für Gepäck.

Rundum wasserdicht

Dank der Tunneldachform kann einströmendes Regenwasser seitlich abfließen, sodass es sich nicht staut. Damit bleibt es im Inneren trocken, auch aufgrund der versiegelten Nähte und des eingenähten Bodens. Das Vordach schützt ebenfalls vor Regen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Angenehmes Klima

Der Eingang und die Seitenfenster sind mit engmaschigen Moskitonetzen ausgestattet, die vor dem Eindringen störender Insekten schützen. Tagsüber sorgen die Fenster für viel Licht im Zelt, nachts werden sie mit Vorhängen blickdicht verdunkelt. Für ein gutes Zeltklima sorgen dauerhafte Lüftungsöffnungen im Dach.

Einfacher Aufbau

Der Aufbau ist mithilfe der deutschsprachigen Anleitung schnell und leicht erledigt. Für eine hohe Stabilität sorgen das flexible Gestänge aus Fiberglas, robuste Abspannleinen und Stahlheringe, die im Boden verankert werden. Im Lieferumfang erhalten Sie zudem ein Reparaturset, falls doch einmal etwas kaputt gehen sollte.

Leicht zu tragen

Nach der Nutzung wird das Tunnelzelt in einer Transporttasche verstaut. Das Packmaß beträgt lediglich 66 x 28 x 28 cm. Dank des geringen Gewichts von nur 14,1 kg lässt sich das Zelt komfortabel tragen. Es eignet sich optimal für Camping-Ausflüge und sonstige Aktivitäten im Outdoor-Bereich mit der Familie oder mit Freunden.


Für 6 Personen

Tunnelzelt kaufen

Justcamp

Das Zelt hat 2 großzügige Schlafkabinen und einen mittleren Aufenthaltsraum:

  • Maße: 5,60 x 2,30 m (2,00 m hoch)
  • Gewicht: 15 kg, leichter Transport
Bei Amazon bestellen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Platz für 6 Personen

Das 5,60 x 2,30 x 2,00 m (Länge x Breite x Höhe) große Tunnelzelt bietet genügend Platz für 6 Personen. Die beiden gegenüberliegenden Schlafkabinen sind jeweils 2,08 x 1,80 x 1,89 m groß. Sie sind mit Moskitonetzen ausgestattet, die das Eindringen von störenden Insekten verhindern, z.B. Mücken, Fliegen, Käfern, Spinnen oder Ameisen.

Großer Mittelraum

Der mittlere Aufenthaltsbereich bietet genug Stauraum für Ihr Gepäck und die sonstige Camping-Ausrüstung. Sie können bequem aufrecht stehen und müssen sich damit nicht umständlich bücken. Für ausreichend Tageslicht sorgen die Fenster. Sie werden nachts abgedunkelt, für einen erholsamen Schlaf und die nötige Privatsphäre.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wasserdichter Stoff

Das wasserdichte Zelt besteht aus strapazierfähigem Polyester mit verklebten Nähten. Der eingenähte Boden hält Feuchtigkeit, Schmutz und Insekten ab. Lüftungsöffnungen sorgen für eine gute Belüftung und verhindern damit die Bildung von Kondenswasser. Die Seitentüren können zum Durchlüften oben festgebunden werden.

Einfacher Aufbau

Die Montage ist mithilfe der deutschen Anleitung schnell erledigt. Die Abspannseile sind bereits vormontiert und die Kabinen werden im Außenzelt eingehängt. Im Lieferumfang ist ein Reparaturset für den Notfall mit dabei, falls doch einmal etwas kaputt geht.

Leicht zu tragen

Nach der Verwendung wird das Tunnelzelt in der mitgelieferten Tasche verstaut. Es hat ein Packmaß von 69 x 27 x 27 cm und passt damit in den Kofferraum Ihres Autos. Dank des geringen Gewichts von nur 15 kg lässt sich das Zelt gut tragen. Es eignet sich damit optimal für Camping-Ausflüge mit der Familie und mit Freunden.

Weitere Modelle: Tunnelzelt für 6 Personen


Für 7 – 10 Personen

Tunnelzelt 5.000 mm Wassersäule

Skandika Montana

Das Tunnelzelt ist in verschiedenen Größen (7 – 10 Personen) und Farben erhältlich.

7 – 8 Personen  9 – 10 Personen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Für 7 – 10 Personen

Das Tunnelzelt hat 2 Schlafkabinen, die je nach Modell Platz für 7 – 10 Personen bieten. Für mehr Privatsphäre lassen sie sich mithilfe von Trennwänden in 4 einzelne Kabinen unterteilen. Der dichte Zeltstoff hält das Sonnenlicht fern, für einen erholsamen Schlaf. Der großzügige Aufenthaltsraum hat eine Stehhöhe von 2 m.

Aufrollbare Türen

Das Tunnelzelt hat vier Türen, für einen flexiblen Zugang von verschiedenen Seiten. Sie können hochgerollt und festgebunden werden, für eine optimale Belüftung. Alternativ kann man die seitlichen Eingänge mithilfe von robusten Stahlstangen in ein praktisches Vordach umfunktionieren. Dieses spendet Schatten und schützt vor Regen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Trocken & sauber

Das wasserdichte Polyestermaterial mit PU-Beschichtung verhindert das Eindringen von Feuchtigkeit, sodass es im Zelt jederzeit trocken bleibt. Der fest eingenähte Boden hält ebenfalls Regenwasser, Schmutz und Insekten fern. Die seitlichen Belüftungsöffnungen und die Fenster in den Kabinen sorgen für ein angenehmes Raumklima.

Einige Features

Die Fenster sind mit Moskitonetzen ausgestattet, die ein Eindringen störender Insekten verhindern. Nachts werden sie blickdicht abgedunkelt. Im Zelt befinden sich praktische Innentaschen zum Verstauen kleinerer Gegenstände. Hinzu kommen ein Lampenhaken und eine Kabeldurchführung, wenn Sie Strom benötigen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Einfache Montage

Der Aufbau ist schnell und einfach erledigt. Für eine hohe Stabilität sorgen das robuste Fiberglasgestänge und die Abspannseile. Nach dem Gebrauch wird das Zelt kompakt in einer Tasche verstaut. Dank des geringen Packmaßes und Gewichts eignet es sich ideal für Campingausflüge und Outdoor-Aktivitäten mit der Familie und Freunden.

Tipps zum Aufbau

Achten Sie auf einen ebenerdigen Untergrund ohne spitze Steine und Wurzeln. Er darf auch nicht zu weich sein, damit die Heringe sicher halten. Bauen Sie das Tunnelzelt auf einer freien Fläche auf, nicht direkt unter einem Baum, da Äste herunterfallen können.


Für 11 – 12 Personen

Tunnelzelt günstig

Skandika Hurricane

Das Zelt bietet Platz für bis zu 12 Personen.

Bei Amazon bestellen

 

Das Tunnelzelt im Überblick

Für 11 – 12 Personen

Das 7,00 x 4,05 m große Tunnelzelt bietet auf einer Gesamtfläche von rund 28 m² genug Platz für 11 – 12 Personen. Es eignet sich damit optimal für Familien, Freunde oder auch Gruppen. Aufgrund der senkrechten Wände und einer Stehhöhe von 2,15 m kann man aufrecht stehen. Das Zelt hat viel Stauraum für die Campingausrüstung.

Getrennte Kabinen

Die 2 gegenüberliegenden Schlafkabinen bieten Platz für jeweils 6 Personen. Für mehr Privatsphäre können sie mithilfe von Trennwänden in bis zu 4 Einzelkabinen unterteilt werden. Diese haben die Maße 2,10 x 2,40 m und 2,10 x 1,30 m und bieten Platz für 2 bzw. 4 Personen. Eltern und Kinder können so getrennt schlafen.

Großer Mittelraum

Der 4,05 x 2,50 m große Mittelraum bietet viel Stauraum für Ihr Gepäck. Sie können den zur Verfügung stehenden Raum sogar noch vergrößern, indem Sie eine oder auch beide eingehängten Schlafkabinen herausnehmen. Das Tunnelzelt ist entsprechend flexibel.

Wasserdichter Stoff

Der strapazierfähige Polyesterstoff sorgt auch bei Starkregen dafür, dass es im Inneren trocken bleibt. Dank der Tunneldachform fließt das Wasser an den Seiten ab, ohne sich zu stauen. Hilfreich sind hier auch die Vordächer an den 2 Seiteneingängen. Von unten hält der eingenähte Boden sowohl Feuchtigkeit als auch Schmutz ab.

Angenehmes Klima

Für ein angenehmes Zeltklima sorgen die Folienfenster und die Ventilationsöffnungen. Damit keine Insekten eindringen (z.B. Mücken, Fliegen, Spinnen), sind die Kabinen mit Moskitonetzen ausgestattet. Sie können damit ungestört schlafen. Weitere Funktionen sind die Innentaschen, die Kabeldurchführung und der Lampenhaken.

Einfacher Aufbau

Der Aufbau ist mithilfe der deutschen Anleitung schnell und einfach erledigt. Für eine hohe Standfestigkeit sorgen das robuste Fiberglasgestänge, die Abspannseile und die Leinenspanner. Im Lieferumfang ist auch ein Reparaturset enthalten. Das Tunnelzelt hat ein Packmaß von 80 x 45 x 38 cm und ein Gewicht von 29,8 kg.


Eigenschaften eines guten Tunnelzelts

Achten Sie beim Kauf auf die folgenden Kriterien:

  • Schlafkabinen: Das Tunnelzelt hat 1 oder 2 Schlafkabinen, die bei Bedarf mithilfe von Trennwänden separiert werden können, wenn Sie lieber getrennt schlafen wollen.
  • Mittelraum: Der mittlere Raum bietet viel Stauraum für Ihr Gepäck und die Camping-Ausrüstung. Dank der Stehhöhe können Sie bequem aufrecht stehen und müssen sich nicht bücken. Die steilen Seitenwände sorgen für eine optimale Raumnutzung und viel Bewegungsfreiheit. Bei Wind und Regen können Sie sich im Zelt aufhalten.
  • Türen: Sie lassen sich aufrollen und oben festbinden, für einen komfortablen Zugang sowie eine gute Belüftung des Tunnelzelts. Mithilfe von stabilen Stahlstangen können die seitlichen Eingänge bei manchen Zelten in ein praktisches Vordach umfunktioniert werden. Dieses spendet Schatten und schützt vor Regen.
  • Fenster: Tagsüber lassen diese genug Licht in das Zelt. Abends und nachts werden die Fenster blickdicht verdunkelt, für einen erholsamen Schlaf und die nötige Privatsphäre.
  • Dach: Dank der Tunneldachform kann einströmendes Regenwasser seitlich abfließen.
  • Material: Das wasserdichte Zelt besteht aus strapazierfähigem Polyester mit einer PU-Beschichtung und verklebten Nähten. Auch bei Starkregen bleibt es im Inneren immer trocken. Tunnelzelte aus Baumwolle sind weniger dicht und daher nicht zu empfehlen. Bei manchen Modellen können Sie aus verschiedenen Farben wählen.
  • Boden: Der Boden besteht aus wasserdichtem Polyethylen. Er ist meist fest eingenäht und wannenförmig, sodass Feuchtigkeit, Schmutz und Insekten ferngehalten werden.
  • Ventilationsöffnungen: Sie sorgen für einen kontinuierlichen Luftaustausch und ein angenehmes Klima. Stickige Luft entweicht und es bildet sich kein Kondenswasser.
  • Moskitonetze: Luftdurchlässige Moskitonetze an allen Eingängen und Fenstern halten Mücken, Fliegen, Spinnen, Käfer, Ameisen und andere Insekten vor dem Eindringen ins Zelt ab. Dies ermöglicht einen ungestörten und erholsamen Schlaf ohne Mückenstiche.
  • Innentaschen: Darin können Sie Gegenstände verstauen und für Ordnung sorgen.
  • Lampenhaken: Dieser ist praktisch, wenn Sie am Abend oder nachts Licht benötigen.
  • Kabeldurchführung: Manche Zelte haben eine Kabeldurchführung, wenn Sie im Zelt Strom brauchen, um z.B. das Handy aufzuladen oder eine Lampe anzuschließen.
  • Stabilität: Das flexible Fiberglasgestänge, dicke Abspannleinen und Heringe aus Stahl sorgen für eine hohe Standsicherheit, auch bei starkem Wind – machen Sie den Test.
  • Aufbau: Der Zeltaufbau ist mithilfe der deutschsprachigen Anleitung schnell und leicht in nur wenigen Minuten erledigt. Achten Sie auf einen ebenerdigen Boden ohne spitze Steine und Wurzeln. Er darf auch nicht zu weich sein, damit die Heringe fest halten. Es gibt auch aufblasbare Zelte, diese sind jedoch sehr teuer und alles andere als günstig.
  • Reparaturset: Sollte doch einmal etwas kaputt gehen, ist bei manchen Tunnelzelten ein Reparaturset, bestehend aus selbstklebenden Materialflicken, mit dabei.
  • Transport: Nach dem Gebrauch wird das Zelt kompakt zusammengefaltet und in einer Tragetasche verstaut. Aufgrund des geringen Packmaßes sowie ultraleichten Gewichts lässt es sich bequem transportieren. Es eignet sich damit optimal für Campingausflüge und sonstige Outdoor-Aktivitäten mit der Familie und Freunden.

Dies sind die wichtigsten Kriterien, auf die Sie bei einem Tunnelzelt achten müssen. Kaufen Sie das Modell, das am besten zu Ihren individuellen Anforderungen und Wünschen passt.

War dieser Artikel hilfreich?
4.9 (24 Bewertungen)